2005

Jennifer Lehmler, Bergstraße 16, 56337 Arzbach             

 

Jennifer Lehmler hat sich durch konstant hervorragende Ergebnisse im Bereich des
Triathlonsports einen Namen gemacht, der mittlerweile über die Landesgrenzen hinausreicht und sie zu einer festen Größe in diesem Sport macht. 

Erst vor drei Jahren hat sie, die “vom Schwimmen” kam, das Training im Laufen und Radfahren aufgenommen und landete schon zwei Jahre danach den ersten richtig großen Coup: Sie wurde Deutsche Meisterin bei der Challenge Roth 2004. 

Beste Leistungen in ihrer Altersklasse auf Bundesebene führten im Jahr 2005 sogar zur Qualifikation für den Triathlon schlechthin, den Ironman Triathlon auf Hawaii. 

Wenngleich Jennifer in Lahnstein die Plattform fand, ihren Sport, dem sie sich mit Leib und Seele verschrieben hat, auszuüben, so wird aber auch meist in einem Atemzug ihr Heimatort Arzbach genannt. 

Mit ihren sportlichen Leistungen einerseits, aber auch durch ihr positives persönliches Auftreten andererseits, trägt Jennifer entscheidend mit dazu bei, unsere Heimatgemeinde überregional bekannt zu machen und sogar über die Landesgrenzen hinaus ein positives Bild Arzbachs zu zeichnen. 

Hierfür gebührt ihr die Anerkennung und der besondere Dank der Gemeinde. 

Arzbach, im Dezember 2005 

 

Wolfgang Dieler, Hauptstraße 85, 56337 Arzbach


Wolfgang Dieler hat in seiner Funktion als Geschäftsführer des Landessportbundes, der Sporthilfe Rheinland-Pfalz und als Leiter des Bildungswerkes sein Wissen und seine Möglichkeiten auch für Arzbach und insbesondere die Ortsvereine eingebracht. 

Als einige Beispiele seien genannt:

- Die legendären Skifreizeiten in Oberjoch

- Beratung und Einsatz beim Bau des Rasensportplatzes

- Sportfest mit Welt-, Europa- und Deutschen Meistern sowie Olympia-Siegern im Sportzentrum Arzbach

- Mithilfe bei der Organisation und Intensivierung internationaler Beziehungen

- Organisation internationaler Reisen unter Einbindung der Arzbacher Bürger

- Mitgestaltung und Moderation diverser Veranstaltungen

- Beratung in Zuschuss- und Förderangelegenheiten

- Vermittlung von Teilnahmen an Fernsehauftritten und Sportveranstaltungen für Jugendliche und Erwachsene 

Diese Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, zeigt aber ein Engagement in breiten Bereichen sowie eine positive “Vereinsmeierei” auf, die als Vorbild für jenes ehrenamtliche Element in unserer Gesellschaft steht, das mehr und mehr unverzichtbar wird. 

Hierfür gilt Wofgang Dieler der besondere Dank der Gemeinde Arzbach.

Arzbach, im Dezember 2005

Hier finden Sie uns

Ortsgemeinde Arzbach
Am Rathaus 2
56337 Arzbach

Tel.: +49 2603 8285

Mobil: +49 151 11840449

e-mail:

ortsgemeinde-arzbach@gmx.de


Sprechzeiten:

freitags:

15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Bürostunden im Rathaus:
mittwochs:

8.30 Uhr bis 10.30 Uhr

Vermietung Augstblickhütte

Gilbert Gombert

Tel.: +49 2603 8355

Vermietung Jugendgebäude

Leonard Gerharz:

+49 151 54613330

Saskia Gerharz

+49 160 95611877

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Arzbach